Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/hexchen24

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Stummes Fließen

Das, was ist, das kann sich ändern
Wenn das, was war, zugegen ist
Zeit vergeht, Gefühle schlendern
Tränen fließen, Hirn vergisst

Träume platzen, ohne Warnung
Alltag schlägt dir aufs Gemüt
Wenn verzweifelt fällt die Tarnung
offenbart sich das Gestrüpp

Fragen fangen an zu wuchern
Der Verstand vergeht zu Staub
kann man Seelenfrieden buchen?
Ist der Flug schon ausverkauft?

Und am Ende ist es bitter
Die Gewissheit ist präsent
Grelles, reinigendes Gewitter
das auf meiner Haut brennt

17.1.11 23:24
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung