Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/hexchen24

Gratis bloggen bei
myblog.de





 

Vorbei

Meine Hoffnung starb, du siehst es nicht!
Die Liebe schien so nah!
Nun laufen Tränen über mein Gesicht!
Und ich wünschte du wärst da!
Ich sehne mich, wünscht' du wärst hier!
Verzehr mich nach dir und weine!
Doch du warst nie und bist auch jetzt nicht bei mir!
Drum bleibe ich weiter alleine!
Dein Leben zieht unaufhaltsam vorbei!
Meins läuft in anderen Bahnen!
So bleibe ich ungehindert und frei!
Und du wirst meinen Schmerz nie erahnen!
Ich will das alles nicht Liebe nennen!
Ich kenne dich ja kaum!!!
Aber mein Herz wird weiter für dich brennen!
Was mir bleibt ist ein zärtlicher Traum!

17.1.11 23:39
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung